Please note: We are just building up our new english speaking website! So do not wonder if more or less content is still in German – we are working on it. If you want to contribute to the translation you are most welcomed!! Just send an email to svenja.suhre@nahostcast.de

    Öffentlicher und privater Raum im Iran – Engl.

    • Tags: |

    Iran gilt als restriktives und konservatives Land, obwohl insbesondere junge Menschen in größeren Städten einen westlichen Lebensstil - inklusive Feiern und Alkoholkonsum - pflegen. Gemeinsam, mit unserem Gast Keivan haben wir darüber gesprochen inwiefern (soziale) Regeln den privaten und öffentlichen Raum im Iran beeinflussen.

    REINHÖREN Öffentlicher und privater Raum im Iran – Engl.

Don’t miss any new episode!
Subscribe us on…

Ahlan wa Sahlan

Hello and welcome to Nahostcast – if about Fridays for Future in Lebanon, Backpacking in Saudi Arabia, renewable energies in Morocco or the Algerian festival „Raconte-Arts“ – there are a lot of exciting stories and discussion about the cultures, societies and politics of the Middle East and North Africa waiting for you.

The Nahostcast Team
Tatjana Sopart

Katrin Schäfer

Julia Neumann

Svenja Suhre
Carlotta Hack
Linda Frankenthal
News from Nahostcast

Podcasting to Go

Podcasting kann Mensch lernen und es ist ein niedrigschwelliges Medium, um sich Gehör zu verschaffen! 1 Handy oder 1 Aufnahmegerät und los gehts! Genau das erkunden wir ab Ende September mit Schüler*innen der Johanna-Eck-Schule in Projektworkshops. Unterstützung bekommen wir hierbei finanziell u.a vom SPI.

Podcasting als Aktivismus?

Wir wurden von den Grenzgänger*innen angefragt Teil des Projekts move digital zu werden. Dieses will Jugendlichen den Raum geben politisches Handwerkszeug zu erlernen und zu erproben. Unser Beitrag dazu ist eine Sonderfolge, in welcher wir das politische Potential von Podcast-Produktionen diskutieren. Hört rein:

Ein Verein entsteht

Wir haben beschlossen mehr als nur ein Podcast sein zu wollen. Dafür braucht es eine Rechtsform. Nach einem längeren Kampf mit der deutschen Bürokratie sind wir nun ganz offiziell ein eingetragener, gemeinnütziger Verein – NAHOSTCAST e.V. Ab sofort freuen wir uns über Mitglieder, Spenden oder Projektanfragen!

Follow us on Instagram @nahostcast